AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Sektkelch.de


§ 01 – Mittels der auf Sektkelch.de betriebenen Plattform steht dem Benutzer der Zugang zu einem Netzwerk von ausschließlich erwachsenen Mitgliedern zur Verfügung, die eine gemeinsame erotische Neigung verbindet. Im Vordergund stehen dabei das reale Kennenlernen von Gleichgesinnten sowie der virtuelle Austausch von Erfahrungen und Informationen rund um diese Vorliebe.

§ 02 – Durch seine Registierung und sein erstmaliges Einloggen auf Sektkelch.de erkennt der Benutzer die hier aufgeführten Nutzungsbedingungen an. Unabhängig von seinem Herkunftsland verpflichtet er sich zur Einhaltung der in Deutschland geltenden Gesetze. Hierzu gehört auch die Einhaltung der geltenden Bestimmungen zum allgemeinen Jugendschutz. Die öffentliche Verbreitung von pornografischen oder obszönen Inhalten in jeglicher Form ist strikt untersagt!

§ 03 – Der Benutzer versichert hiermit, dass er mindestens 18 Jahre alt ist. Sektkelch ist eine als geschlossene Benutzergruppe betriebene Community, die dem Austausch von Informationen und Erfahrungen rund um einen gemeinsamen erotischen Fetisch dient. Der Nutzer ist sich bewusst, dass er innerhalb dieser Community erotischem Material in Form von Text oder Bild begegnen kann. Wer dies für sich ausschließen möchte darf sich NICHT auf Sektkelch.de registrieren.

§ 04 – Die Registrierung bei der Community mit Nutzung in Form einer Grundfunktionalität ist kostenlos. Für die interne Systemverarbeitung ist neben der E-Maildresse nur noch eine Geschlechts-Angabe erforderlich. Diese Angabe ist verbindlich und kann im Nachhinein nicht mehr geändert werden. Erweiterte Funktionen können durch Abschluss einer kostenpflichtigen Mitgliedschaft erworben werden. Ein solcher Abschluss erfolgt nur mit ausdrücklicher Zustimmung durch den User. Es gibt keine versteckten Kosten. Die hier aufgeführten Nutzungsbedingungen gelten unabhängig vom Level der Mitgliedschaft.

§ 05 – Im Interesse eines möglichst störungsfreien Betriebes verpflichtet sich der Benutzer, sich an die auch sonst in der Gesellschaft anerkannten Regeln der Höflichkeit zu halten. Beleidigungen sind dabei genau so unerwünscht wie rassistische, hetzerische oder zu Gewalt auffordernde Äußerungen und Verleumdungen. Solches Verhalten wird hier nicht akzeptiert. Wir legen großen Wert auf gegenseitigen Respekt und Toleranz und behalten uns vor, Benutzer die nicht in diese Community passen, zu löschen.

§ 06 – Der User verpflichtet sich, zur Nutzung dieser Plattform ausschließlich eigene Bilder zu verwenden, an denen er selbst die Nutzungsrechte besitzt. Es ist ausdrücklich untersagt, Bilder aus dem Internet oder aus Printmedien in seinem eigenen Profil oder an einer anderen Stelle innerhalb dieser Plattform zu veröffentlichen. Grundsätzlich können Nicknamen für die Registrierung selbst frei gewählt werden. Hierbei dürfen jedoch keine Markenrechte verletzt werden. Nicknamen, welche eindeutig gegen das allg. Verständnis von „guten Sitten“ verstoßen oder mit Inzest, Sodomie, Gewalt, Pädophilie zu tun haben oder von Dritten als solche wahrgenommen werden können, werden ohne Vorwarnung gelöscht. Das Gleiche gilt auch für Nicknamen, die provozierend oder beleidigend empfunden werden können.

§ 07 – Sektkelch.de verschafft als technische Plattform lediglich den Zugang zu den darin enthaltenen Inhalten. Der Betreiber distanziert sich ausdrücklich von den durch die Benutzern hier veröffentlichten Inhalten und Informationen. Der Benutzer verpflichtet sich, keine ordnungswidrigen, strafrechtlich relevante oder rassistische Inhalte auf dieser Plattform zu vertreiben. Es dürfen keinesfalls rechts- bzw. gesetzeswidrigen Handlungen bei der Nutzung vorgenommen, verbreitet oder sonst wie eingestellt werden. Es ist ausdrücklich NICHT erlaubt, urheberrechtlich geschützte Inhalte zu verbreiten. Postings und Einträge in den verschiedenen Bereichen der Plattform (Chat, Forum, usw.) werden intern vom System mit zugehöriger IP-Adresse und Uhrzeit protokolliert. Stellt der Betreiber irgendwelche illegalen Inhalte oder Handlungen innerhalb dieser Community fest, wird er selbst den Rechtsverstoß und den Verursacher bei den zuständigen Behörden zur Anzeige bringen.

§ 08 – Grundsätzlich besteht für den User kein Rechtsanspruch auf eine Nutzung der Plattform. Der Betreiber behält sich das Recht vor, einzelne Benutzer von der Community auszuschließen ohne hierfür Gründe anzuführen. Dies gilt insbesondere dann, wenn ein User gegen Teile dieser Nutzungsbedingungen sporadisch oder dauerhaft verstößt. Eventuell bereits gezahlte Beträge können in einem solchen Fall nicht erstattet werden.

§ 09 – Sofern von Seiten des Benutzers Erwachsenenmaterial eingestellt wurde, wird dieses in Hinblick auf den Jugendschutz manuel geprüft und falls erforderlich in entsprechend deklarierte und in sich abgeschlossene Bereiche verschoben. Diese Bereiche werden durch den Einsatz diverser Jugendschutzmethoden nur einer entsprechend geprüften Benutzergruppe zugänglich sein. Von Seiten des Betreibers kommen zur entsprechenden Prüfung diverse marktübliche Methoden zum Einsatz, welche im Einzelfall auch mit separaten Kosten verbunden sein können. Zudem gibt es auch die Möglichkeit, sich auf einer unserer vielen Veranstaltungen und Stammtische per Face-to-Face-Kontrolle kostenfrei auf seine Volljährigkeit hin verifizieren und damit für die vorgenannte Benutzergruppe freischalten zu lassen.

§ 10 – Der Benutzer ist sich darüber im Klaren, dass seine auf dieser Plattform gemachten schriftlichen Einträge und/oder Äußerungen an den verschiedenen Stellen wie Profil, Chat, Forum, usw. veröffentlicht und damit für andere Mitglieder der Community sichtbar werden. Für sämtliche solcherart übermittelten Inhalte ist der Benutzer selbst verantwortlich. Der Betreiber ist von Ansprüchen aus etwaigen Rechtsverletzungen, die durch vorgenannte Inhalte entstehen könnten, freigestellt.

§ 11 – Die Nutzung dieser Community ist ausschließlich zu privaten Zwecken erlaubt. Jegliche anderweitige Nutzung wie z. B. die Bewerbung von auf Gewinn ausgerichteten Angeboten ist ausdrücklich untersagt. E-Mailadressen oder URLs zu Homepages dürfen nur an den hierfür offiziell vorgesehenen Stellen platziert werden. Zuwiderhandlungen können zur sofortigen Löschung des Profils und/oder der Registrierung führen.

§ 12 – Der Verbraucher hat die Möglichkeit, einen abgeschlossenen Vertrag innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag des Vertragsschluss zu widerrufen, solange er keinen Widerrufsverzicht, welcher Voraussetzung für eine sofortige Nutzung des erworbenen Produktes ist, ausgeübt hat. Falls eine Dienstleistung erworben wurde nachdem hierzu eine ausdrückliche Zustimmung gegeben wurde erlischt dieses Widerrufsrecht nachdem der Betreiber mit der Ausführung des Vertrages begonnen hat. Um vorher von seinem Recht Gebrauch zu machen, ist ein mit der Post versandter Brief oder eine E-Mail mit einer eindeutigen Erklärung, dass man widerrufen möchte an Silvia Dudik Steinstraße 8 in 78647 Trossingen bzw. an widerruf@sektkelch.de zu richten. Gerne kann hierfür das unter folgender Adresse aufrufbare Widerrufsformular verwendet werden: https://sektkelch.de/downloads/Widerruf-Formular.pdf Um die Widerruffrist zu wahren genügt es, die Mitteilung vor Ablauf der Widerruffrist zu versenden.

§ 13 – Die Nutzungsbedingungen können nach Erfordernis jederzeit geändert und aktualisiert werden. Der Benutzer hat die Nutzungsbedingungen vor der jeweiligen Community-Nutzung auf ihre Aktualität hin zu prüfen.

§ 14 – Sofern der Benutzer seine persönlich angegebenen Daten entfernen möchte kann er dies selbst tun. Sämtliche Profildaten können über die hierfür vorgesehene Funktion „Profil löschen“ selbst entfernt werden. Sofern vorhanden werden hierbei die durch den Benutzer eingetragenen Profildaten mit Ausnahme seiner E-Mailadresse unwiderruflich gelöscht. Sollte ein Abonnement abgeschlossen worden sein so führt die Löschung seines Profils nicht automatisch zu einer Kündigung eines eventuell bestehenden Abonnements. Eine Kündigung muss in jedem Fall separat getätigt werden.

§ 15 – Über das System werden in unregelmäßigen Abständen Newsletter per Mail an alle Nutzer versendet. Mit seiner kostenlosen Registrierung bzw. Anmeldung auf der Plattform meldet sich der Nutzer auch automatisch für den Newsletter an. Die E-Mailadresse bleibt auch nach Verlassen der Community weiterhin für zukünftige Newsletter im Verteiler bestehen. Im jedem Newsletter findet der Benutzer auch einen Link, mit dem er sich selbst jederzeit aus dem Verteiler austragen kann.

§ 16 – Sofern es zu einem Rechtsstreit kommt gilt als zuständiger Gerichtsstand das Amtsgericht in 78532 Tuttlingen.


Zusätzliche Verbraucher-Information
Die Europäische Union hat zur außergerichtlichen Beilegung von verbraucherrechtlichen Streitigkeiten eine Online-Plattform („OS-Plattform“) eingerichtet. Die Plattform finden Sie unter folgendem Link: http://ec.europa.eu/consumers/odr/


15. Februar 2018

Join Community for free today!

Registrierung

© Copyright 2018 - Sektkelch.de